Seit 1986 fahren die heuschrecken zum Nettelstedter Schützenverein Concordia Husen-Nettelstedt und schießen mit dem Kleinkalibergewehr ihren Schützenmeister, sowie ihre Schützenmeisterin aus. Dort wird mit freundlicher Hilfe einiger Mitglieder des Schützenvereins Concordia das Schießen durchgeführt.


Die Schützenmeister:

1986

Horst Göttsch

1987

Friedhelm Spilker

1988

Dietrich Krato

1989

Dietrich Krato

 

 

 

 

1990

Ernst-Dieter Aschemeyer

1991

Michael Siekmann

1992

Klaus-H. Thüner

1993

Lars Brammeyer

1994

Bernd Wagenknecht

1995

Gerhard Brinkmeier

1996

Falk Reichenbach

1997

Dieter Jerke

1998

Mario Göttsch

1999

Nils Wagenknecht

 

 

 

 

2000

Bernd Wagenknecht

2001

Ernst-Dieter Aschemeyer

2002

Peter Hille jr.

2003

Gerhard Brinkmeier

2004

Michael Siekmann

2005

Peter Hille jr.

2006

Gerhard Brinkmeier

2007

Michael Marks

2008

Dietrich Krato

2009

Patrick Nunnenkamp

 

 

 

 

2010

Falk Reichenbach

2011

Dietrich Krato

2012

Erik Reichenbach

2013

Erik Reichenbach

2014

Erik Reichenbach

2015

Dietrich Krato

2016

Falk Reichenbach

2017 Dietrich Krato



Die Schützenkönige:

1987 - 1989

Oliver Mundt  Jungschützenkönig

1988 - 1990

Michael Siekmann  Kronprinz

1998 - 2000

Dietrich Krato  Schützenkönig

2005 - 2007

Nando Fix  Jungschützenkönig

2006 - 2008

Gerhard Brinkmeier  Schützenkönig

2011 - 2013

Christian Westermann  Kronprinz



Die Schützenmeisterinnen:

1986

Renate Brinkmeier

1987

Monika Elferich

1988

Monika Cornelius

1989

Renate Brinkmeier

 

 

 

 

1990

Karin Brinkmeier

1991

Ingeborg Thüner

1992

Nicole Krüger

1993

Gertrud Döding

1994

Dorothea Krüger

1995

Brunhild Göttsch

1996

Karin Brinkmeier

1997

Annette Wagenknecht

1998

Sarah Göttsch

1999

Anna-Maria Gross

 

 

 

 

2000

Renate Brinkmeier

2001

Nicole Harmuth

2002

Marion Hille

2003

Marion Hille

2004

Sabine Reese

2005

Sabine Reese

2006

Nicole Siekmann

2007

Katja Reichenbach

2008

Katja Reichenbach

2009

Brunhild Göttsch

 

 

 

 

2010

Marion Hille

2011

Katja Reichenbach

2012

Sabine Reese

2013

Katja Reichenbach

2014

Rebecca Steiner

2015

Rebecca Steiner

2016

Rebecca Steiner

2017

Katja Reichenbach